Am 19.05.2017 eröffneten wir nach 7 Jahren Bestehen von Fitness Private unseren ersten Standort in Konstanz.

Eine Vision dieses Projekts hatten wir schon mehrere Jahre in unseren Köpfen. 2013 hatten wir die Idee, einen kreativen Raum für Bewegung zu schaffen. Wir wollten professionelles Personal Training, Tanz, Musik und Group Fitness unter einem Dach Vereinen. So kamen wir zur Idee unserem Projekt den Namen AREAS zu verpassen. Verschiedene Areale in denen man sich sportlich und musikalisch ausleben kann. Alles was uns fehlte war ein finanzierbares Objekt. Mit der Zeit verschwand unsere Idee wieder in unsere Köpfen und wir befassten uns mit anderen Projekten die unsere Firma stetig wachsen ließen. Im April 2014 schloss sich Doris Waldraff als Kopf der Physiotherapie in Kooperation unsere Firma an. Viele unsere Kunden wollten nicht nur trainieren sondern sich am liebsten vor Ort gleich auch ihren körperlich leiden widmen. So entstand die erste Schnittstelle, zu dieser Zeit noch im Kursstudio Dettingen zwischen Physiotherapie und Training. Parallel dazu besuchten unsere Kunden auch fleissig unsere Kurse. Nach und nach wuchs daraus ein schlüssiges Konzept mit welchem wir nun schon seid 4 Jahren arbeiten.

Zu guter letzt fehlte uns nur noch ein wichtiger Baustein, die Ernährung. Ende 2016 schlossen Marko Börsig und Markus Waldraff ihre Ausbildung zum Nutrition Professional ab uns füllten diese Lücke. Als vierte, wichtige Säule im Team schloss sich Tillmann Lantzsch mit Gründung der GmbH 2017 dem Team an.

Wir haben uns viele Gedanken über die Namensgebung gemacht, bis unsere erste Idee mit verschiedenen Trainingsarealen wieder in unseren Köpfen aufblitze. So kamen wir zurück zu unsren alten Idee, AREAS
Seid dem vereinen wir mit der Eröffnung vom Fitness Private AREAS Personal Training, Physiotherapie, Ernährungsberatung und Kurse als abgestimmtes Konzept.

Wenn man eine gute Idee hat, sollte man daran festhalten.